BIMsupply®

Generierung von Stücklisten, Ausschreibungen, Angeboten und Direktaufträgen innerhalb eines BIM-Projektes

Entdecken Sie BIMsupply®
Hier direkt herunterladen:
RevitARCHICADSketchUpAutoCADVectorworks

Was ist BIMsupply®?

BIMsupply® ist eine Cloud-basierte Lösung, die es BIM-Anwendern ermöglicht Stücklisten, Ausschreibungen, Angebote und Direktbestellungen nahtlos innerhalb eines BIM-Projektes in Autodesk Revit zu erstellen. Die Lösung ermöglicht den Cloud-basierten Austausch der Produkt- und Materiallisten mit Bauproduktherstellern (BPMs), um Preise, Angebote oder Direktbestellungen einzuholen.

O2O

Die Lösung ist die weltweit erste O2O (Online to Offline) Lösung für BIM, vollständig integriert in Autodesk Revit, in die BIMobject® Cloud und die kürzlich veröffentlichte Cloud-Plattform Forge von Autodesk. Darüber hinaus werden alle bereits auf Autodesk Seek veröffentlichten Revit-Inhalte mit einem sehr kleinen Update auch mit BIMsupply® kompatibel sein.

Informationsaustausch

Die Informationen fließen – in einem lückenlosen Format – aus den digitalen Produkten der Hersteller, die von bimobject.com heruntergeladen, in eine BIM-Software wie Autodesk Revit eingefügt und im eigentlichen BIM-Projekt konfiguriert werden. Anschließend werden Sie in Form von Stücklisten und einem vollständig interaktiven, virtuellen 3D-Raum, detailliert mit Eigenschaften und Produktionsinformationen, wieder in die bimsupply.com-Cloud zurückgeführt.

Leistungsversprechen

Das Leistungsversprechen für Hersteller besteht darin, dass sie keine eigene BIM-Anwendung benötigen, die gekauft und auf ihren Computern installiert werden muss, denn BIMsupply® läuft in der Cloud.  BIM-Anwender können ihre BIM-Projekte von Revit nach BIMsupply® hochladen und ein 3D-BIM-Projektraum wird erstellt. Sie können Bauprodukthersteller in den Raum einladen, um detaillierte Diskussionen über die Produktauswahl zu führen, Konfigurationsergebnisse für sofortige Bestellungen und Fertigung zu extrahieren. Sie können auch mehrere Benutzer einladen, die gleichzeitig innerhalb des Projekts über einen Webbrowser interagieren können.

Die erste Version von BIMsupply® wird nur für Autodesk Revit- und Autodesk Revit-Projektdateien verfügbar sein. BIMobject plant in naher Zukunft mehrere BIM-Anwendungen und -Formate zu unterstützen.

Was ist BIMsupply®?

BIMsupply® ist eine Cloud-basierte Lösung, die es BIM-Anwendern ermöglicht Stücklisten, Ausschreibungen, Angebote und Direktbestellungen nahtlos innerhalb eines BIM-Projektes in Autodesk Revit zu erstellen. Die Lösung ermöglicht den Cloud-basierten Austausch der Produkt- und Materiallisten mit Bauproduktherstellern (BPMs), um Preise, Angebote oder Direktbestellungen einzuholen.

O2O

Die Lösung ist die weltweit erste O2O (Online to Offline) Lösung für BIM, vollständig integriert in Autodesk Revit, in die BIMobject® Cloud und die kürzlich veröffentlichte Cloud-Plattform Forge von Autodesk. Darüber hinaus werden alle bereits auf Autodesk Seek veröffentlichten Revit-Inhalte mit einem sehr kleinen Update auch mit BIMsupply® kompatibel sein.

Informationsaustausch

Die Informationen fließen – in einem lückenlosen Format – aus den digitalen Produkten der Hersteller, die von bimobject.com heruntergeladen, in eine BIM-Software wie Autodesk Revit eingefügt und im eigentlichen BIM-Projekt konfiguriert werden. Anschließend werden Sie in Form von Stücklisten und einem vollständig interaktiven, virtuellen 3D-Raum, detailliert mit Eigenschaften und Produktionsinformationen, wieder in die bimsupply.com-Cloud zurückgeführt.

Leistungsversprechen

Das Leistungsversprechen für Hersteller besteht darin, dass sie keine eigene BIM-Anwendung benötigen, die gekauft und auf ihren Computern installiert werden muss, denn BIMsupply® läuft in der Cloud.  BIM-Anwender können ihre BIM-Projekte von Revit nach BIMsupply® hochladen und ein 3D-BIM-Projektraum wird erstellt. Sie können Bauprodukthersteller in den Raum einladen, um detaillierte Diskussionen über die Produktauswahl zu führen, Konfigurationsergebnisse für sofortige Bestellungen und Fertigung zu extrahieren. Sie können auch mehrere Benutzer einladen, die gleichzeitig innerhalb des Projekts über einen Webbrowser interagieren können.

Die erste Version von BIMsupply® wird nur für Autodesk Revit- und Autodesk Revit-Projektdateien verfügbar sein. BIMobject plant in naher Zukunft mehrere BIM-Anwendungen und -Formate zu unterstützen.

Lösungen